NEWS


Meldungen Goldbach Cup

Stand: 03.06.2024

Das Meldefenster ist seit knapp 4 Wochen geöffnet und wir haben bereits einige Meldungen bestätigen können. 


Insgesamt sind bisher 68 Meldungen eingegangen.

Von diesen sind 49 bestätigt. 

 

Eine unglaubliche Anzahl zu diesem Zeitpunkt. Daher empfehlen wir allen interessierten Vereinen, den Meldestatus im Blick zu behalten. 


Wir freuen uns auf einen tollen Goldbach Cup. 
Die Ausschreibung gibt es hier


Rewe Sammelaktion - Scheine für Vereine

REWE Scheine für Vereine | Athletenclub Bavaria Goldbach e.V.

Dauerkarte 2024

Ab sofort könnt ihr euch eure Dauerkarte für die Verbandsliga-Saison 2024 reservieren.

Diese berechtigt zum Eintritt der Jugend-, Verbands- und Oberligakämpfe, als auch zum 13. internationalen Goldbach Cup.

Für 50€ erhaltet ihr 2 komplette Kampfabende bereits inklusive. 

Bestellungen, bzw. Reservierungen über die Mitglieder der Vorstandschaft, per Kontaktformular oder unter vorstand@ac-goldbach.de

Abholung immer Dienstags und Freitags zwischen 19 und 21 Uhr oder nach Absprache.


Update Terminplan Saison 2024

Unter Saison 2024 könnt ihr stets den aktuellen Planungsstand bzgl. der diesjährigen Verbandsrunde einsehen.

Da die Jugendliga jedoch noch nicht terminiert ist, wird sich an den Kampfzeiten der Reservemannschaft wohl noch einiges verschieben.

 

Wir freuen uns schon heute auf eine tolle Saison und viele spannende Kampfabende am Weberborn!!!


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von AC Bavaria Goldbach 1902 (@acgoldbach)


vorläufige Terminplanung (Stand 11.04.)

Oberliga

 

Verbandsliga


Einladung Generalversammlung      Antrag Satzungsänderung

In Anbetracht der Verantwortung des AC Bavaria Goldbach 1902 e.V. für die uns anvertrauten Kinder, Jugendliche und jungen Erwachsene sowie für die aktiven Funktionsträger*innen beschloss die Vorstandschaft des ACB am 26.02.2024 die Umsetzung und das Konzept mit dem Ziel, die Prävention von Kindeswohlgefährdung und von sexualisierter Gewalt im gesamten Verein und wenn möglich, die Sensibilisierung zu diesen Themen im Umfeld aller zu verbessern.

 

Der ACB setzt sich für das Wohlergehen aller ihm anvertrauten Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie für die aktiven Funktionsträger*innen ein. Sie sollen keine Gewalt und Diskriminierung erleben. Dazu sollen sie im Sport Unterstützung und Schutz durch die Verantwortlichen erfahren.

 

Zur Generalversammlung am 27.04. beantragt die Vorstandschaft folgende Satzungsänderung

· §1 Abs. 6 (Der Vorschlag ist Seite 2 des Antrages zu entnehmen, hier als Download)

 

· §6, Abs. 3c (Der Vorschlag ist Seite 2 des Antrages zu entnehmen, hier als Download)

Download
Antrag Satzungsänderung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 126.4 KB
Download
2024_Einladung GV.pdf
Adobe Acrobat Dokument 199.4 KB

Aktion Kindeswohl

Vorstandschaft beschließt Konzept zur Umsetzung

Vor dem Hintergrund und der Verantwortung des AC Bavaria Goldbach gegenüber den uns anvertrauten Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, als auch den aktiven Funktionsträgern und Trägerinnen, hat die Vorstandschaft in ihrer Sitzung vom 25.03.2024 das Konzept mit dem Ziel, die Prävention von Kindeswohlgefährdung und von sexualisierter Gewalt, und wenn möglich die Sensibilisierung zu diesem Thema, im Verein und dem gesamten Umfeld weiter zu verbessern, beschlossen.

 

In den kommenden Wochen folgen dazu weitere Maßnahmen und Aktivitäten.


Unsere Kinder- und Jugendschutzbeauftragten werden im Laufe noch mit Kontaktdaten auf der Homepage veröffentlicht. So möchten wir allen eine Anlaufstelle zu dieser Thematik, bei Fragen und Problemen bieten. Durch Vorstandsbeschluss wurden hierzu Frau Stefanie Heeg und Herr Joseph Schilbach benannt.

 

Der nächste Meilenstein in der Implementierung des Konzeptes ist die Verankerung in der Vereinssatzung, welche durch die Generalversammlung des AC Bavaria Goldbach 1902 e.V. am 27.04.2024 erfolgen soll.


ACB meldet Reservemannschaft

Wir freuen uns sehr darüber, euch heute über die Meldung der zweiten Mannschaft für die Verbandsliga 2024 ankündigen zu dürfen.

Dies ist ein wichtiger Schritt, all unseren Sportlern Wettkampfpraxis ermöglichen zu können und soll langfristig das Sprungbrett für unseren Nachwuchs in den Aktivenbereich darstellen.

Die Planung für die Saison läuft und bald gibt es auch den entsprechenden Terminkalender


Hessische Meisterschaften in Hösbach

Die Hessenmeisterschaften am heutigen Sonntag haben sich, wie zu erwarten, als große Herausforderung für unseren Nachwuchs erwiesen.
Eine neue Altersklasse oder ein neues Gewicht sind dann gleich nochmal eine weitere Bürde. Dennoch haben wir wieder gute Kämpfe und tolle Leistungen gesehen. Einmal mehr konnte man erkennen, wie die Jungs sich entwickeln und die Lücken zu ihren Gegnern Stück für Stück schließen und so den ein oder anderen besiegen, welcher vor Monaten noch nicht erreichbar war.
Das heutige Beispiel ist Vincent. Auch wenn für ihn heute "nur" ein vierter Platz rausgesprungen ist, so hatte er den späteren, souveränen Hessenmeister am Rande einer Schulterniederlage und weitere tolle Kämpfe und Siege errungen.
Immer weiter machen, Jungs 💪

U12
31 kg Vincent Göldner 4. Platz
34 kg Fritz Feller 5. Platz
42 kg Tom Hortig 6. Platz
46 kg Anton Stegerwald 5. Platz

U17
55 kg Leopold Engels 3. Platz


Jana Goßmann 5. bei den Hessischen

Am heutigen Samstag fanden im benachbarten Hösbach die offenen Hessischen Meisterschaften der Frauen, weibl. Jugend u. Schülerinnen statt. Vom AC Bavaria war Jana Goßmann am Start.
Bis 35 kg der weiblichen Schülerinnen belegte Jana am Ende einen beachtlichen 5. Platz, welcher nach den einzelnen Kampfverläufen jedoch fast schon etwas ärgerlich war.

Jana, herzlichen Glückwunsch zu deinen tollen Kämpfen und Leistungen.


Jugend erfolgreich im Kahlgrund

Am letzten Sonntag war unsere Jugendabteilung, krankheitsbedingt leicht dezimiert, beim 24. Kahlgrundturnier in Mömbris am Start.

Hannes und Marlon konnten ihre Gewichtsklassen beherrschen und holten sich jeweils den Turniersieg. Weitere sehr gute Platzierungen komplettieren einen erfolgreichen Tag. Auch wenn der eine oder andere Sieg und die dementsprechend bessere Platzierung drin gewesen wäre. Aber hieraus gab es dann auch wieder einiges zu lernen. Einfach weiter machen, Jungs 💪

U10:
26 kg Marlon Reinhard 1. Platz
26 kg Rayk Göldner 3. Platz
29 kg Hannes Brückner 1. Platz
32 kg Fritz Feller 4. Platz

U12:
31 kg Vincent Göldner 2. Platz
42 kg Theodor Bieber 4. Platz
42 kg Tom Hortig 10. Platz

Herzlichen Glückwunsch zu den Erfolgen und der kämpferischen Leistung. Vielen Dank einmal mehr, an alle Eltern und Betreuer.


Nachwuchsturnier in Waldaschaff

Am letzten Sonntag ging es zum sogenannten Anfängerturnier in Waldaschaff für den Großteil unserer Jungs zum ersten Mal im Wettkampf auf die Matte.

Mit 8 Jungs traten wir in 3 Altersklassen an und konnten ganz hervorragend abschneiden. Mit insgesamt 5 Turniersiegen hat unser Nachwuchs voll und ganz überzeugt.

Zum Abschluss gab es zur Belohnung noch den 2. Platz in der Mannschaftswertung.

 

An dieser Stelle gehen herzliche Glückwünsche an die Sportler und Trainern zu diesen tollen Erfolgen.

Vielen Dank an die Eltern und Großeltern, welche den Nachwuchs und uns so toll unterstützen.

 

1. Altersklasse

19 kg Joshua Büchner 2. Platz

20 kg Henri Maier 1. Platz

22 kg Ben Finzel 1. Platz

29 kg Marlon Sanchez Götz 1. Platz

30 kg Gabriel Kunkel 3. Platz

 

2. Altersklasse

25 kg Rayk Göldner 1. Platz

34 kg Emilio Elbert 1. Platz

34 kg Anton Haßkerl 4. Platz

 

Aber nicht nur unser Ringer-Nachwuchs war in Waldaschaff auf der Matte, nein. Auch der Kampfrichternachwuchs sammelte erste Erfahrungen.

Karl und Leopold Engels bestreiten gerade die Schiedsrichterausbildung beim HRV und hatten ihren ersten Praxiseinsatz.

 

Wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg, sowie stets ein glückliches Händchen


Am vergangenen Sonntag starteten 4 unserer Jungs bei den HESSENMEISTERSCHAFTEN in Arheilgen im freien Stil.

 

In den teils sehr stark besetzten Gewichtsklassen gab es einige Erfolge zu feiern, aber auch wieder vieles zu lernen.

Besondere Erwähnung erhält Vincent Göldner. Er erkämpfte sich mit starken Leistungen und 3 Siegen den Platz im Finale. Hier hatte er gegen Enrique Weidt aus Wolfhagen leider das Nachsehen. Die Silbermedaille ist dennoch ein toller Erfolg.

 

31 kg:

2. Platz Vincent Göldner

34 kg:

7. Platz Fritz Feller

42 kg:

8. Platz Tom Hortig

10. Platz Theodor Bieber

 

Herzliche Glückwünsche an alle Teilnehmer für die erbrachten Leistungen und Erfolge!

 


Fasching 2024

Am vergangenen Samstag war es wieder soweit. Unser Kinderfasching ging in seine zweite Runde und war erneut ein voller Erfolg.

Die Kleinsten kamen dabei wieder voll auf ihre Kosten und DJ Werner versorgte die Jungs und Mädels mit toller Musik und guter Laune.

Ein Highlight war sicherlich wieder der Luftballon-Schauer, welcher von der Hallendecke regnete.

Hier wird er 2025 ganz sicher in seine 3. Auflage gehen. Am besten gleich den 22.02.2025 im Kalender vermerken.

 

Am Abend sorgten erstmalig die Almrocker für richtig gute Stimmung und zeigten ihr musikalisches Repertoire. Wenn auch leider nur eine geringe Besucherzahl den Weg in die Halle fand, so wurden die anwesenden Gäste bestens unterhalten.

Hier muss man definitiv überlegen, wie es 2025 weitergeht. Die Besucherzahl wurde der Band und allen Helfern nicht gerecht, welche hier sehr viele Stunden in Vorbereitung und Durchführung gesteckt haben. Auch für den Verein ist es ein gewisses Risiko, welches man eingeht und die Enttäuschung sitzt natürlich tief, wenn der erhoffte Zuspruch ausbleibt.

 

Nichts destotrotz und gerade deswegen möchten wir uns ganz recht herzlich bei allen Besuchern, bei „Groß“ und „Klein“, bei „jung“ und „etwas älter“ vielmals für euer Kommen und eure gute Laune bedanken.

Wir bedanken uns ganz recht herzlich bei DJ Werner und den Almrockern mit Felix Schadt für ihre Auftritte und die gute Stimmung.

Zu guter Letzt möchten wir uns noch bei allen Helferinnen und Helfern für ihr Mitwirken bei Planung, Gestaltung und Durchführung bedanken. Eine solche Veranstaltung verlangt allen immer sehr viel ab und dennoch ist wieder alles super und rund gelaufen. Vielen, vielen Dank an das ganze Team

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.