NEWS


Lakefleisch 2020


Gewinn geht and das Kinder- und Jugendheim

 

 

 

 

 

 

Eine Überraschung der besonderen Art konnten wir unserem Nachwuchsringer Farhan an seinem Geburtstag bescheren.

 


Das Fahrrad aus dem Gewinnspiel der vergangenen Verbandsrunde wurde uns seitens des Gewinners überlassen und im Zuge der Kooperation mit dem Kinder- und Jugendheim Aschaffenburg an dieses in Form unseres Athleten übergeben.

 


Jahresrückblick/ Silvestergrüße

Liebe Mitglieder, Zuschauer, Gönner und Freunde des AC Bavaria Goldbach.

 

Ein ereignisreiches, abwechslungsreiches, arbeitsintensives aber auch erfolgreiches Jahr geht nun zu Ende. Wir blicken auf viele aufregende und schöne Momente zurück.

 

Beim Lesen der letztjährigen Zeilen der Neujahresgrüße wird die Entwicklung, welche unser AC aktuell nimmt, deutlich.

Haben wir letztes Jahr noch davon gesprochen, dass sich unsere neuformierte Jugend auf die erstmalige Teilnahme an Bezirksmeisterschaften vorbereitete, so haben wir im Laufe dieses Jahres schon einige kleinere Erfolge erringen können.

Ein Highlight war sicherlich die zahlreiche und erfolgreiche Teilnahme am Nachwuchsturnier, welches wir in Goldbach ausrichteten. Hier haben 10 junge Ringer/-innen die Farben des AC repräsentiert und dabei 7 Medaillen errungen.

 

Aber auch die Kleinsten im Bambinitraining, welches den Jungen und Mädchen spielerisch erste Erfahrungen auf der Matte und beim AC bescheren soll, sind weiterhin mit viel Spaß und Freude bei der Sache. Das Freitagstraining erfreut sich weiterhin sehr großer Beliebtheit.

 

Mit den Aktiven konnten wir ebenfalls schöne Erfolge erringen. Bei den Einzelmeisterschaften sprangen 2 Hessenmeistertitel sowie eine Silbermedaille heraus.

Durch Johannes Deml wurde des Weiteren eine Bronzemedaille bei den Deutschen Meisterschaften erkämpft. Außerdem startete Johannes bei der Junioren-EM und U23 WM.

Bei der zweiten Auflage des Bezirkspokales konnte unser Team ohne einige Stammkräfte erneut einen hervorragenden 3. Platz erkämpfen. Grund für das Fehlen war damals die Hochzeit unseres Simon und seiner Nadine.

 

Die am 31.08. startende Verbandsrunde endete, wie wir wissen, mit dem letztendlich deutlichen Gewinn der Meisterschaft. Die Saison konnte mit lediglich einer Niederlage gegen Kleinostheim beendet werden. Ein Highlight in dieser Saison war sicherlich der Auswärtskampf in Elgershausen, bei welchem wir einen vorentscheidenden Schritt in Richtung Meisterschaft machten und dies mit den zahlreich mitgereisten Anhängern standesgemäß feierten. Aber auch die Meisterfeier nach dem letzten Heimkampf wird in Erinnerung bleiben.

 

All diese Errungenschaften sind kein Selbstläufer und keineswegs eine Selbstverständlichkeit. Jeder im Verein und jedem, dem der AC am Herzen liegt, hat in diesem Jahr eine tolle Arbeit geleistet und sich für die Zukunft unseres Vereins stark gemacht.

 

Wir bedanken uns vielmals bei allen Mitgliedern, Freunden, Helfern und Partnern für die Unterstützung im zurückliegenden Jahr!!!

 

Wir hoffen, dass Ihr die Zeit zwischen den Jahren nun zum Verschnaufen und für die gemeinsame Zeit mit Euren Liebsten genießen konntet und wünschen Euch allen nun einen guten Rutsch in ein erfolgreiches und vor allen Dingen gesundes Jahr 2020!


Frohe Weinachten

Wir wünschen all unseren Mitgliedern, Freunden, Fans, Unterstützern, Partner und Sponsoren ein schönes Weihnachtsfest und einige ruhige und besinnliche Tage im Kreise Eurer Liebsten.


Gelungener Saisonabschluss gg. Alzenau

Zahlreiche Fans, einen klaren Heimsieg und eine gebührende Feier zum Saisonabschluss gab es am Freitagabend.

 

Die Meisterschaft, welche vergangene Woche unter Dach und Fach gebracht wurde, wurde nach dem 22:4 Kantersieg gegen den AV Alzenau nun noch ausgiebig gefeiert.

 

Den ausführlichen Bericht gibt es hier


Saisonabschluss ACB - AV Alzenau

Am kommenden Freitag steigt der letzte Heimkampf der Verbandsligasaison 2019.

 

Wir empfangen zum Abschluss den AV Alzenau, welcher uns in der vergangenen Saison als einziges Team zwei Niederlagen zufügte. Den Kampf in der Hinrunde konnten wir allerdings deutlich mit 24:4 gewinnen.

 

Nochmal ist nicht von so einem deutlichen Sieg auszugehen, auch wenn wir alles daran setzen werden, diese Saison erfolgreich abzuschließen. So wartet in einem Gewicht eine kleine Überraschung auf zumindest einen der Gästeringer und unsere Zuschauer.

 

Wir möchten an diesem Abend den Saisonabschluss und die errungene Meisterschaft gebührend mit euch feiern und laden daher zum anschließenden Beisammensein ein. Die Mannschaft möchte sich zudem durch das ein oder andere Freigetränk bei seinen Fans bedanken.

 

Außerdem findet an diesem Abend unsere Jahresverlosung statt. Wir sind gespannt, wer mit dem Mountainbike der Firma Zweirad-Stenger nach Hause fahren darf. Der Loserwerb ist nochmals bis zur Kampfpause (21:00 Uhr) möglich.

 

Wir freuen uns auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung und einen schönen Abend!!


Der ACB ist Meister der Verbandsliga

 

 

Nicht nur Ümit war am Samstag oben auf. Unser Team feiert mit einem 26:3 Kantersieg die Meisterschaft.

 

Zum ausführlichen Bericht kommt ihr hier.


Klarer Auswärtssieg in Elgershausen!

 

 

 

Ein klarer Sieg beim direkten Verfolger Elgershausen bringt uns der anvisierten Meisterschaft ein ganzes Stück näher.


Den ausführlichen Bericht gibts hier