Newsarchiv 2023


Hessenligameister 2023

AC Bavaria Goldbach


Auswärtssieg gegen starke Erlenseer

Eine Woche nach der vorzeitigen Meisterschaft und dem hohen Sieg im Spitzenduell waren wir in dieser Woche zu Gast beim RC Erlensee.

Am Ende stand ein 20:12 Auswärtserfolg zu Buche, welcher jedoch durchaus noch knapper hätte ausgehen können.

 

Den ausführlichen Bericht findet ihr hier

 

Am kommenden Samstag steigt nun das Saisonfinale gegen die SG Arheilgen am Weberborn.

Wir werden an diesem Abend den Meisterschaftspokal überreicht bekommen und wollen daher im Anschluss mit euch gemeinsam auf diese grandiose Saison anstoßen.

Wir laden euch herzlichst ein, mit uns zu verweilen und hoffen natürlich nochmals auf eure zahlreiche und lautstarke Unterstützung im letzten Saisonmatch.


Klarer Heimsieg gegen Schaafheim

Die Mannschaft macht ihr Meisterstück

Es ist vollbracht. Nach dem schmerzhaften Rückzug 2017 ist der ACB ab 2024 wieder zurück in der höchsten hessischen Leistungsklasse.

 

Mit einem 28:5 gegen den direkten Verfolger aus Schaafheim haben wir die Meisterschaft in der Hessenliga bereits vor den abschließenden zwei Kämpfen in Erlensee und zu Hause gegen Arheilgen unter Dach und Fach gebracht.

 

Den ausführlichen Kampfbericht findet ihr hier


Heißer Tanz in Gailbach - knappe Niederlage für den Nachwuchs

Klarer Sieg für die Erste

Unsere Erste war am Samstag zu Gast beim Hessenliga-Schlusslicht, dem TV Gailbach. Die Hürde wurde mit einem 25:5 auf der Matte souverän genommen. Im Nachgang verändert sich das Ergebnis sogar noch auf 29:1, da Leopolds Gegner später noch in der 2. Liga antrat.

 

Nun kommt es am Samstag zum ersten Matchball. Beim Heimkampf gegen des ASV Schaafheim können wir die Meisterschaft und die Rückkehr in die oberste hessische Landesklasse perfekt machen. Los geht’s am kommenden Samstag um 20:00 Uhr am Weberborn.

 

Hier geht es zum ausführlichen Bericht.

 


Doppelsieg in Waldaschaff

 

An diesem Samstag waren sowohl unser Nachwuchs, als auch die „Erste“ zu Gast in Waldaschaff. Bereits im Voraus war klar, dass beide Teams vor einer schweren Aufgabe stehen werden. Beide Teams jedoch konnten durchweg überzeugen und fuhren zwei Auswärtssiege ein. Der Nachwuchs sicherte sich mit einem 7:5 Erfolg zwei wichtige Punkte und kämpft nun am kommenden Samstag um den Gruppensieg in der „Gruppe B“ beim Nachwuchs des TSV Gailbach.

 

Den ausführlichen Bericht findet ihr hier

 

 


Sieg und Niederlage im Derby

Zum Rückrundenauftakt hatte unser Nachwuchs, als auch die Erste Mannschaft den Ortsnachbarn aus Hösbach zu Gast.

 

Während unsere Nachwuchstruppe nur haarscharf am Unentschieden vorbeigeschrammt ist, konnte unser Hessenliga-Team mit dem 23:11 Erfolg einen weiteren, wichtigen Schritt in Richtung Meisterschaft und Aufstieg machen. Den ausführlichen Bericht gibts wie immer hier


Auswärtssieg zum Vorrundenabschluss

 

Zum Abschluss der Vorrunde waren wir in Arheilgen zu Gast.

Die Truppe zeigte sich wieder einmal in toller Form und holte 8 Einzelsiege und somit einen hohen 30:4 Auswärtserfolg.

 

Den ausführlichen Bericht findet ihr hier


Klarer Sieg nach engen Kämpfen

 

 

 

Am gestrigen Samstag hatten wir den Aufsteiger aus Erlensee zu Gast am Weberborn.

Dass die Gäste nicht zu unterschätzen sind, zeigte schon die neutrale Punktebilanz nach deren ersten 4 Kämpfen.

 

Es entwickelten sich viele spannende Paarungen, so das der letztendlich hohe 22:6 Sieg die Qualität und den Verlauf der einzelnen Paarungen tatsächlich nicht ganz widerspiegelt.

 

Den vollständigen Bericht findet ihr hier


Erfolgreicher Abschluss der englischen Woche

Klarer Sieg in Schaafheim

Auch gegen Gailbach sind beide Teams siegreich

 

 

 

 

Auf Grund der vollbepackten Woche und ein paar technischer Einschränkungen folgt der Bericht der Paarungen gegen Gailbach leider etwas verzögert erst heute.

 

Findet könnt ihr diesen hier

 

 

 

Auch den Bericht zum gestrigen Auswärtssieg unserer "Ersten" in Schaafheim gibt es hier


Doppelsieg gegen Waldaschaff

 

 

 

 

Wie beginnen wir unseren heutigen Bericht? Ich wäre ja fast schon geneigt, von einem historischen Abend für die Vereinschronik zu sprechen. Warum? Vielleicht doch etwas hochtrabend? Nein!

 

Den ausführlichen Bericht findet ihr hier

 


Doppelter Doppelkampftag steht vor der Tür

Nach dem Derby ist vor dem doppelten Doppelkampftag!

 

Unsere Jugend- als auch Hessenligamannschaft kämpft am kommenden Samstag und darauffolgenden Dienstag zu Hause gegen Waldaschaff und Gailbach.

Los geht's am 30.09. ab 19:00 Uhr mit der Jugendliga.

 

Am 03.10. Geht es ab 14 Uhr los. Ebenfalls mit der Jugendliga. Nach dem Besuch des Goldbacher Dorffestes also ab in die Halle.

 

Unsere Teams freuen sich auf eure zahlreiche und lautstarke Unterstützung.

 

Das Ziel sind die nächsten 4 Punkte zu unserem Saisonziel 💪


Derbysieg im Hessenligaduell

 

 

Am gestrigen Samstag trat unsere Nachwuchsmannschaft, zu deren Saisonauftakt, ebenso wie unsere „Erste“, beim Ortsnachbarn in Hösbach zum traditionellen, und immer wieder spannenden, Derby an.

 

Eine Niederlage und ein Sieg standen am Ende des Tages zu Buche.


Den ausführlichen Bericht gibt es wie immer hier.

 


Meldestatus Goldbach Cup

Stand: 22.09.2023

Der diesjährige "12. Internationale Goldbach Cup" erfährt bereits zum heutigen Stand eine sehr hohe Nachfrage.

 

Das Meldelimit beträgt 300 Sportler*innen, weswegen um zeitige Meldungen gebeten wird.

 

Diese bitte mit Name, Startausweisnummer und Jahrgang direkt an vorstand@ac-goldbach.de richten.

 

Aktuell sind bereits 299 Meldungen eingegangen und 278 bestätigt.

 

Die Ausschreibung gibt im Downloadbereich

 

Bis bald in Goldbach


Gelungener Saisonauftakt

Am gestrigen Samstag durften wir den KSV Seeheim zum Auftakt in die Hessenliga-Saison am Weberborn begrüßen.

Vor guter Kulisse starteten wir, wenn auch noch nicht in Bestbesetzung, mit einem beeindruckenden und souveränen 29:4 Erfolg in die Saison.

 

Bei diesem Anlass konnten wir auch unsere neuen Trikots präsentieren, welche Andre Lippert (3.v.r.) hier kurz von Kampfbeginn an die Mannschaft übergeben konnte.

 

Ein herzliches Dankeschön geht hierbei an Andre und das Team vom Lippertys, als auch an die Grafikabteilung der Fahrschule Bieber für die Unterstützung zur Umsetzung beim äußerst gelungenen Layout.

 

Zum ausführlichen Kampfbericht gelangt ihr hier.


Spessartpokal in Hösbach

Am vergangenen Sonntag fand in Hösbach der traditionelle und gut besetzte Spessartpokal im Freistil statt.

 

Unser Nachwuchs war mit 10 Sportlern am Start. Leider lief es nicht bei allen ganz so rund. Dennoch haben wir wieder tolle Kämpfe und großen Einsatz aller gesehen.

 

Hervorzuheben sind die beiden Turniersiege durch Eliah und Hannes, welche ihre jeweiligen Gewichtsklassen dominierten.

 

E-Jugend:

22 kg - 1. Platz - Eliah Zitlau

25 kg - 6. Platz - Marlon Reinhard

25 kg - 7. Platz - Nils Büchner

28 kg - 1. Platz - Hannes Brückner

29 kg - 5. Platz - Bastian Köhler

 

D-Jugend:

32 kg - 7. Platz - Fritz Feller

40 kg - 5. Platz - Theodor Bieber

 

C-Jugend:

29 kg - 4. Platz - Vincent Göldner

42 kg - 8. Platz - Tom Hortig

 

B-Jugend:

57 kg - 7. Platz - Leopold Engels

 

Herzlichen Glückwunsch an das Team für die erbrachten Leistungen.

Einmal mehr ergeht ein Dankeschön an alle Eltern und Betreuer für die Unterstützung vor Ort.


Dauerkarten

Wir starten am 16.09. zu Hause gegen des KSV Seeheim.

Kampfbeginn 20:00 Uhr.

 

Unterstützt unsere Teams über die ganze Saison direkt mit der entsprechenden Dauerkarte. Bestellen könnt ihr diese über die sozialen Kanäle, per Email, Kontaktformular oder direkt bei den euch bekannten Gesichtern aus Vorstandschaft und Ausschuss.

 

Natürlich gibt es diese auch am ersten Kampftag an der Abendkasse.

 

Den Terminkalender findet ihr hier

 


Bezirksnachwuchsturnier

Am vergangenen Sonntag fand das erste Bezirksnachwuchsturnier 2023 statt. Hier ergibt sich eine schöne Möglichkeit erste Wettkampferfahrung zu sammeln.

 

Vom AC standen Anton Stegerwald und erstmalig Ben Finzel auf der Matte.

 

Beide sind erst wenige Monate im Training, konnten ihre Fähigkeiten, ihren Ehrgeiz und ihr Talent dennoch schon unter Beweis stellen.

 

Während es für Ben in der 21 kg Klasse der jüngsten Alterskategorie nach einem Punktsieg zu Beginn, einer Aufgabe und einer Niederlage am Ende auf Grund des direkten Vergleiches der Sportler leider „nur“ zum undankbaren 4. Platz reichte, konnte Anton die Konkurrenz hinter sich lassen.

 

Anton startete bis 43 kg in der 3. Jahrgangsstufe mit einem Schultersieg. Im zweiten Kampf musste er über die volle Distanz, wobei er aber einen klaren und ungefährdeten 9:0 Punktsieg einfuhr.

Herzlichen Glückwunsch an die Sportler und die Trainer zu den erbrachten Leistungen und der tollen Entwicklung.

 


Zeltlager 2023

Bereits am vergangenen Wochenende fand unser Jugendzeltlager in Steiger statt. Rund 25 unserer Jungs und Mädels haben von Freitag bis Sonntag herrliche Tage mit viel Spiel und Spaß verbringen können.

 

Selbst der Gewitterschauer Samstagnacht hat dem kein Abbruch getan. Auch wenn die Nachtwanderung dadurch, wortwörtlich in Wasser gefallen ist, wurde kurzerhand die Schlafstätte gewechselt und in der großen Gemeinschaftsunterkunft geschlafen.

 

Wir bedanken uns bei allen Helfern, Betreuern, Eltern und auch den Kids für das schöne und unkomplizierte Wochenende. Es hat uns wieder einmal sehr viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon heute auf 2024.

 

Ein herzliches Dankeschön geht vor allem auch an die Familie Fleckenstein für die Bereitstellung des tollen Geländes.

 


Eine kleine Delegation startete am vergangenen Samstag beim 28. Römercup in Ladenburg.

 

Neber den klimatischen Bedingungen an diesem heißen Sonntag in der Sporthalle wartete einmal mehr ein sehr starkes Teilnehmerfeld auf unsere Sportler, Eltern, Betreuer und Trainer.

 

U8:

Bis 27 kg startete Hannes Brückner stark ins Turnier und konnte die Auftaktkämpfe deutlich für sich entscheiden. Erst im Finale musste er sich dem Lokalmatador geschlagen geben. Am Ende stand ein starker zweiter Platz.

 

U10:

Theodor Bieber stand bis 39 kg auf der Matte und konnte einmal mehr sein Talent und Vorliebe zum Greco zeigen. Nach zwei Schultersiegen gab es ein Finale auf Augenhöhe, welches Theodor letztendlich mit 18:12 für sich entscheiden konnte.

 

U12:

Tom Hortig hatte bis 38 kg eine der am stärksten besetzen Gewichtsklassen. Nach einer Auftaktniederlage konnte er sich mit einem Schultersieg zurückmelden. Am Ende sprang ein 9. Platz heraus.

 

Einen herzlichen Glückwunsch euch Dreien zu den tollen Leistungen 💪

 

Vielen Dank an Trainer, Betreuer und Eltern, welche unsere Sportler stets so großartig unterstützen und insbesondere heute, bei diesen extremen Bedingungen in der Halle ausharren mussten.

 


Goldbacher Dorffest 2023

Am vergangenen Wochenende waren wir als Teil des Goldbacher Dorffestes mit einem Stand im Innenhof der „Cafe & Konditorei Süßkunst“. Unsere bekannt tollen Hähnchen und die neu im Programm, und ebenfalls super leckeren, Haxen haben dabei den kulinarischen Rahmen geboten. Zu den Klängen von „SaxyFred“ wurde am Samstag, bei bester musikalischer Unterhaltung, das Tanzbein geschwungen.

Es war ein insgesamt toller Abend mit ausgelassen Stimmung und herrlicher Atmosphäre.

Der Sonntag war wetterbedingt zurückhaltender.

 

Wir möchten uns ganz recht herzlich bei dem Team der „Cafe & Konditorei Süßkunst“ für die Bereitstellung der Räumlichkeit und die Unterstützung bedanken. Danken möchten wir auch allen Gästen für ihr Kommen und die tolle Stimmung.

 

Vielen Dank an Micha Haus und „Spirituos“ für die köstlichen Weine, Danke an „Getränke Otto“ für die unkomplizierte Unterstützung. Vielen Dank allen Anwohner für ihr Verständnis, dass es hier und da vielleicht ein weniger lauter wurde und zu der ein oder anderen Einschränkung im Rahmen der Festlichkeiten kam.

Vielen Dank an SaxyFred für die tolle musikalische Umrahmung.

 

Zu guter Letzt möchten wir natürlich allen Helfern für ihren tollen Einsatz bei Auf- und Abbau, als auch beim Ablauf der Festlichkeiten danken.


Jugendturnier Graben Neudorf

Parallel zum Dorffest war ein Teil unserer Nachwuchssportler am Samstag beim stark besetzten Karl Spieß Gedächtnisturnier in Graben Neudorf am Start. Hier hangen die Trauben, wie man so sagt, sehr hoch. Dennoch konnten sich mit Hannes und Theodor zwei Sportler mit starken Auftritten aufs Treppchen ringen.

Für Anton war es der erste Einsatz überhaupt. Für Nils, das erste Turnier im Dress des AC. Euch beiden weiterhin viel Spaß in Goldbach und beim AC.
Ein herzlicher Glückwunsch ergeht an alle Sportler für euren Einsatz, den Ehrgeiz und die tollen Kämpfe. Dranbleiben, weiter trainieren und die Erfolge kommen mehr und mehr.

 

U-8:

21 kg 5. Platz Eliah Zitlau

24 kg 4. Platz Nils Büchner

26 kg 5. Platz Marlon Reinhard

28 kg 3. Platz Hannes Brückner

 

U-10:

29 kg 5. Platz Fritz Feller

37 kg 3. Platz Theodor Bieber

 

U-12:

38 kg 7. Platz Tom Hortig

41 kg 6. Platz Anton Stegerwald


Dorffest 24./25.06. - safe the date

Natürlich sind wir auch beim diesjährigen Dorffest wieder dabei.
Wir befinden uns wie zuletzt 2019 bei @suesskunst im Innenhof und warten mit einigen Schmankerl auf euch ✌️
Mehr Infos folgen

Ehrenabend des Ldk. Aschaffenburg

v.l. Frank Meidhof, Michael Heeg, Bruno Windischmann, Michael Zang, Dr. Alexander Legler
v.l. Frank Meidhof, Michael Heeg, Bruno Windischmann, Michael Zang, Dr. Alexander Legler

Am vergangenen Freitag ehrte der Landkreis Aschaffenburg langjährige Funktionäre im Ehrenamt.


Von Seiten des AC Bavaria wurden Bruno Windischmann und Michael Zang für ihre über 30 Jährigen ehrenamtlichen Tätigkeiten beim AC mit der "Goldenen Ehrennadel" durch den Landrat Dr. Alexander Legler geehrt.

 

Bruno ist bereits seit 1969 in Ausschuss und/oder Vorstandschaft tätig.

 

Mike ist seit 1987 in unterschiedlicher Form für die sportlichen Belange der Mannschaften tätig.

 

Wir danken euch vielmals für euren unermüdlichen Einsatz zum Wohle des AC Bavaria, gratulieren Euch recht herzlich zu dieser Ehrung und hoffen natürlich, dass wir noch lange auf Eure Expertise zurück greifen können ;-)


Javier Dumenigo Spanischer Meister

Vergangenen Samstag holte sich unser Neuzugang Javier sehr souverän den spanischen Meistertitel.

Im Finale sorgte er bereits in der ersten Bodenlage und mehreren Drehern für einen technisch überlegenen Punktsieg.

 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser starken Leistung und viel Erfolg für deine weiteren Einsätze 💪


Leopold Engels für den HRV im Einsatz

 

 

 

 

Leopold Engels startet an diesem Wochenende mit dem Team Hessen beim Länderpokalturnier in Apolda.

 

Wir wünschen Leopold und dem Team Hessen viel Erfolg sowie verletzungsfreie Kämpfe

 


Jugend erfolgreich unterwegs

Wieder einmal tolle Leistungen unserer Jugendmannschaft!

 

Beim heutigen Johann Gölz Gedächtnisturnier im griechisch römischen Stil in Fahrenbach waren wir krankheitsbedingt mit einer etwas kleinerer Auswahl vertreten, welche dennoch stark abschneiden konnte.

 

Turniersiege konnten Eliah Zitlau und Marlon Reinhard erkämpfen. Die weiteren Platzierungen:

 

U8

21 kg Eliah Zitlau 1. Platz

24 kg Marlon Reinhard 1. Platz

27 kg Hannes Brückner 2 Platz

U10

26 kg Lenni Welzenbach 3. Platz

37 kg Theodor Bieber 2. Platz

 

U12

29 kg Vincent Göldner 2. Platz

38 kg Tom Hortig 9. Platz

 

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen und vielen Dank an alle Eltern, Trainer und Betreuer für euren Einsatz


Erfolgreicher Samstag in Unterdürrbach

Tolle Kämpfe und eine gute Ausbeute beim mit 300 Teilnehmern stark besetzten Parkett Regner Cup in Unterdürrbach am gestrigen Samstag.

 

Unsere 11 Starter konnten 5 Podestplatzierungen erkämpften. Leopold Engels, letzte Woche noch mit Platz 4 auf der DM, holte sich dabei einmal mehr souverän den Turniersieg.

 

Die weiteren Platzierungen:

E- Jugend:

20 kg Eliah Zitlau 3.Platz

24 kg Rayk Göldner 8. Platz

27 kg Hannes Brückner 3.Platz

27 kg Bastian Köhler 4.Platz

 

D-Jugend

24 kg Lenni Welzenbach 5.Platz

30 kg Fritz Feller 9.Platz

37 kg Theodor Bieber 2.Platz

 

C-Jugend

29 kg Vincent Göldner 2.Platz

34 kg Elias Köhler 11.Platz

38 kg Tom Hortig 6.Platz

 

B-Jugend

48 kg Leopold Engels 1.Platz

 

Vielen Dank an die Eltern, Betreuer und Trainer für euren Einsatz und die Unterstützung der Kids. Herzlichen Glückwunsch an das komplette Team.


Hauchdünn an Edelmetall vorbei

Leopold Engels startete am vergangenen Wochenende auf den Deutschen Meisterschaften der B-Jugend (U-14) in Frankfurt/ Oder in der Gewichtsklasse bi 48 kg.

 

Nach dem 5:2 Auftaktsieg über Pavlov aus Nendingen folgte leider eine 9:2 Niederlage gegen den späteren Deutschen Meister Miller von der RG Lahr.

 

Mit zwei deutlichen Siegen über Kuhrke aus Torgelow (10:0) und Martin aus Hückelhoven (Schultersieg) konnte sich Leopold die Chance auf Edelmetall über das kleine Finale aufrecht erhalten.

 

Gegen Hinterstoißer aus Anger musste Leopold einen Rückstand hinnehmen und lief diesem bis zum Schluss hinterher. Der Gong verhinderte letztendlichen einen möglichen Schultersieg und Leo musste sich mit 4:6 geschlagen geben.

Auch wenn der 4. Platz im ersten Moment schmerzt, wir sind sehr stolz auf dich und deine erbrachten Leistungen und gratulieren ganz recht herzlich zu diesem tollen Turnier.


Generalversammlung am 29.04.

Wir laden alle Mitglieder des AC Bavaria recht herzlich zur diesjähringen Generalversammlung am 29.04.2023 in die Gaststätte der Sporthalle am Weberborn ein.

Beginn: 19:00 Uhr.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung mit Regularien durch den 1. Vorsitzenden
  2. Totengedenken
  3. Bericht der Vorsitzenden
  4. Bericht des Finanzreferenten
  5. Bericht der Jugendleitung
  6. Bericht der Sportlichen Leitung
  7. Bericht der Revisoren
  8. Entlastung der Finanzreferenten
  9. Entlastung der Vorsitzenden
  10. Anträge
  11. Aussprache, Diskussion

 

Download
Einladung zum Download
Generalversammlung Einladung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 512.1 KB

Wir freuen uns auf einen regen Austausch, konstuktive Gespräche und einen geselligen Abend beim AC.


Ausschreibung Goldbach Cup

Die Ausschreibung zu unserem 12. Internationalen Goldbach Cup steht bereit.

Es sind auch bereits die ersten Meldungen eingegangen und bestätigt.

Es heißt also nicht lange warten und Startplätze sichern. Das Turnier ist auf 300 Teilnehmer begrenzt.

 

Wir freuen uns darauf, am 29.10. wieder Sportler aus dem Gesamten Bundesgebiet und darüber hinaus am Weberborn  begrüßen zu dürfen.

Download
Ausschreibung_2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 439.9 KB

Jana Goßmann Hessenmeisterin

 

 

Tolle Leistungen unserer beiden Mädels am vergangenen Samstag in Aschaffenburg.

Jana Goßmann holte sich nach 4 Siegen den ersten Platz in der 28 kg Klasse der weiblichen Schülerinnen und hat nun den Hessenmeister-Titel inne.

 

Eine Gewichtsklasse darunter sorgte Marie Heeg für das zweite Edelmetall. Bis 25 kg holte sie sich nach 3 Siegen den zweiten Platz.

Herzlichen Glückwunsch Mädels. Tolle Kämpfe und der verdiente Lohn


Super Leistungen im Kahlgrund

Einen sehr erfolgreichen Tag hat unser Nachwuchs am vergangen Sonntag in Mömbris erlebt.
Beim alljährlichen Kahlgrundturnier haben mit Eliah, Hannes, Theodor, Vincent und Leopold gleich fünf unserer sieben Starter mit ganz starken Leistungen den Turniersieg erringen können. Abgerundet wurde das tolle Ergebnis durch die weiteren Platzierungen von Basti und Marlon.
Jahrgang U-8:
20 kg Eliah Zitlau 1. Platz
24 kg Marlon Reinhard 5. Platz
26 kg Hannes Brückner 1. Platz
27 kg Bastian Köhler 4. Platz
Jahrgang U-10:
38 kg Theodor Bieber 1. Platz
Jahrgang U-12:
29 kg Vincent Göldner 1. Platz
Jahrgang U-14
48 kg Leopold Engels 1. Platz
Herlichen Glückwunsch an die Sportler, Trainer, Betreuer und Eltern!
Vielen Dank auch an alle, welche uns, und insbesondere Kids, mit viel Herzblut unterstützen. Danke für dieses intensive, anstrengende, aber auch sehr erfolgreiche Wochenende mit zwei Turnieren und in Summe 7 errungenen Turniersiegen.

Erfolgreicher Samstag in Schonungen

Starke Leistungen gezeigt und eine tolle Ausbeute mit nach Hause gebracht.
Unsere 4 Starter konnten am Samstag beim 25. Maintalturnier in Schonungen zwei Turniersiege, sowie zwei zweite Plätze erkämpfen.
Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen 💪
Ein Dank an Trainer, Betreuer und Eltern
B-Jugend
48 kg Leopold Engels 2. Platz
D-Jugend
38 kg Theodor Bieber 1. Platz
E-Jugend
19 kg Eliah Zitlau 2. Platz
27 kg Hannes Brückner 1. Platz

Golwisch helau

Nach der zweijährigen Zwangspause ist der Ringerball zurück. Und wie… Mit neuem Gewand und alter Tradition hat sich unser Faschingsball in diesem Jahr erstmals mit neuem Termin im Kalender verankert.

 

SepplBeat hat richtig eingeheizt, die Stimmung war hervorragend, Getränke und Essen lecker und gut temperiert.

 

Aber nicht nur der Termin war neu. Erstmalig feierten zuvor die Kleinsten mit DJ Werner beim AC-Kinderfasching, welcher sehr großen Anklang fand und unsere Erwartungen somit bei Weitem übertraf. Für Unterhaltung war dabei gesorgt. Das Highlight war sicherlich der Luftballonregen über der Tanzfläche, welche von den Kids auch fleißig genutzt wurde. Mittendrin dabei, unser Maskottchen, welches mit den Kids das Tanzbein schwang. Für karnevalistische Stimmung sorgten außerdem die Garde- und Showtanzgruppen vom RV Wenigumstadt und FC Unterafferbach. Vielen Dank für die tollen Tanzeinlagen und euren Beitrag zum Gelingen des Nachmittags.

 

Nach einem kurzen Umbau und einem raschen Reinemachen ging es ab 20 Uhr mit SepplBeat weiter.

Eine gut aufgelegte Band, viele friedliche, feierwütige Gäste und ein tolles Bar- und Gastgeberteam sorgten dann für eine ausgelassene Stimmung und einen wunderbaren Abend. Auch hier sorgten die Gardetänzerinnen sowie die Mariechen vom RV Wenigumstadt für tolle Tanzeinlagen. Vielen Dank. Ihr wart spitze.

 

Daher möchten wir heute „DANKE“ sagen:

Vielen Dank, allen Gästen, Groß und Klein für euer Kommen und die tolle Stimmung.

Vielen Dank an Sepplbeat und den Tontechniker. Ihr wart spitze.

Vielen Dank an DJ Werner und Animation für die tolle Stimmung am Kinderfasching.

Vielen Dank an „Getränke Otto“ (ehemals Fleckenstein) für die Unterstützung mit Equipment und die Spontanität am Nachmittag.

Vielen Dank an Christian Schipper und sein Team von „Schippers Food Solution“ für die umfangreiche Belieferung und Bereitstellung von Gastrobedarf jeglicher Art.

Vielen Dank an die Bäckerei Brückner und Spirituos für die Durchführung des Vorverkaufs, als auch für die Belieferung mit frischen Backwaren, bzw. erlesenen Weinen und schönen, passenden Gläsern.

Vielen Dank an Aksid Security für die aufmerksame, aber unauffällige Absicherung der Veranstaltung.

Vielen Dank an das Hallenpersonal des Markt Goldbachs für die Hilfestellung an diesem Wochenende.


Und zu guter Letzt bedanken wir uns einmal mehr ganz recht herzlich bei den vielen ehrenamtlichen Helfern des AC Bavaria, welche an diesem Wochenende wieder viele Stunden in der Halle verbracht, dabei viele Schritte getan und mit sehr viel Einsatz zum Gelingen dieser tollen Veranstaltung beigetragen haben. Ihr habt wieder einmal bewiesen, dass auf die Mitglieder und Freunde des AC stets Verlass ist und wir mit euch die besten Feste feiern können, worauf wir besonders stolz sind! Das war wie immer spitze! Vielen Dank.


3 Medaillen bei den "Hessischen"

Herzlichen Glückwunsch!

 

Am Samstag starteten Leopold und Ilias bei den Hessenmeisterschaften in Hofgeismar.

Leopold holte sich nach 5 Kämpfen verdient den Hessenmeister-Titel in der U-14 Klasse bis 48 kg.

Ilias erkämpfte ebenfalls Edelmetall und gewann in gleicher Altersklasse bis 68 kg die Silbermedaille.

 

Ilias trat außerdem am Sonntag im Freistil an und erklämpfte auch hier den 2. Platz in der nächsthöheren Gewichtsklasse bis 80 kg.


Tolle Leistung. Wir sind stolz auf euch.

 




Nach 2 Jahren Coronapause werden wir den Fasching in Goldbach wieder aufleben lassen!

 

Erstmals starten wir in diesem Jahr mit einer großen Kinderfaschingsparty.

Musikalische Unterstützung bekommen wir von Kinder-DJ Werner und es warten einige Überraschungen auf euch.

 

Wann? Samstag, 11. Februar 2023 von 14:00-17:00 Uhr

Wo? Sporthalle Weberborn

 

Eintritt Erwachsene 3 €

Eintritt Kinder 2 €

Freier Eintritt für alle Kinder, die aufrecht unter dem Kassiertisch durch passen.

_____________________________________________________________________________________

Unser Motto in diesem Jahr lautet:

Neues Datum - neue Band - alte Traditionen

 

Die Band Sepplbeat wird uns richtig einheizen und für karnevalistische Tanzeinlagen sorgt die Tanzsportabteilung des RSV 1896 Wenigumstadt

 

Einlass ist ab 19:30 Uhr 

 

Tickets bekommt ihr ab sofort im Vorverkauf für nur 9 € bei der Bäckerei Brückner und Spirituos in Goldbach

An der Abendkasse kostet euch die Karte 12 €

 

Wir freuen uns auf einen tollen Tag mit und für Groß und Klein! 


Am heutigen Sonntag waren wir mit einer Truppe von 6 Sportlern auf dem Nachwuchsturnier in Waldaschaff vertreten.

 

Wir haben ehrgeizige Sportler und tolle Kämpfe gesehen. Mit 3 Turniersiegen und insgesamt 6 Medaillen kann sich die Ausbeute durchaus sehen lassen.


Jahrgang 1:

19 kg Eliah Zitlau              2. Platz

23 kg Deniz Kaya              1. Platz

25 kg Bastian Köhler       2. Platz

26 kg Milan Illicevic         1. Platz

 

 

 

Jahrgang 2:

24 kg Lenny Chieppa      3. Platz

29 kg Fritz Feller              1. Platz

 

Herzlichen Glückwunsch an die Sportler und Trainer. Danke allen Mamas und Papas für die Unterstützung.


 

Der Weihnachtsbraten ist noch nicht verdaut, da wollen wir euch bereits Appetit auf unser traditionelles Lakefleisch machen ;-)

 

Am 28.01. heißt es für die Helfer wieder früh aufstehen und Feuer schüren, dass gegen die Mittagszeit die ersten Portionen aus der Glut gehen können.

 

Reservierungen bitte zum 20.01. auf einem der genannten Wege.

 

Wir freuen uns auf euch !