Newsarchiv 2021


Auch 2021 für den AC auf der Matte

Die Kaderplanung für eine mögliche Runde 2021 ist in vollem Gange.
Aller aktuellen Unsicherheiten zum Trotz, möchten wir euch heute die ersten beiden Sportler für unsere Rückkehr in die Hessenliga vorstellen.

 

Das unser Vorstand weiter für den AC ringt, war klar... Naja, eigentlich ist es auch bei unserem Simon klar gewesen. Trotzdem freuen wir uns umso mehr, dass der Publikumsliebling und Punktegarant in sein mittlerweile achtes Jahr beim AC geht.

Auf eine verletzungsfreie und wieder einmal spektakuläre Saison ihr beiden!



Jahresrückblick/ Neujahrsgrüße

 

Liebe Mitglieder, Zuschauer, Gönner und Freunde des AC Bavaria Goldbach.

 

Zu Beginn fällt es mir beim Schreiben dieser Zeilen durchaus schwer, viele positive Dinge zu finden. Was mir aber zu allererst in den Sinn kommt, ist der unfassbare Zusammenhalt und die Unterstützung, welche wir in diesem Jahr und dieser für allen schwierigen Phase von allen Seiten erfahren durften.

Wir möchten uns bei allen Mitgliedern bedanken, welche dem AC Bavaria, trotz des reduzierten Angebotes in sportlicher und gesellschaftlicher Sicht, die Treue gehalten haben. Im Gegenteil. Wir konnten die Mitgliederzahlen sogar nochmals leicht steigern. Das freut uns sehr und lässt uns trotz alledem weiter optimistisch in die Zukunft des AC´ blicken.

 

Des Weiteren haben wir zu Jahresbeginn während unseres Crowdfunding-Projekts, als auch im weiteren Jahresverlauf stets auf die Unterstützung unserer Partner zählen können. An dieser Stelle auch hier nochmal allen Partner und Gönnern ein herzliches Dankeschön im Namen des AC Bavaria Goldbach.

 

Trotz des bereits im Frühjahr eingetretenen Stillstands im Sportbetrieb konnten wir auch in diesem Kalenderjahr schöne Erfolge erringen, welche „step by step“ die Entwicklung unserer Jugendabteilung widerspiegeln.

Haben wir 2019 noch mit 4 Teilnehmern erstmalig wieder an den Bezirksmeisterschaften teilgenommen, so waren es 2020 im Greco 9 und im Freistil 7 Teilnehmer. Darunter konnten unsere Jungs und Mädels vier erste Plätze erringen.

Ganz besonders stolz waren wir am ersten Wettkampftag, als unsere E-Jugend die Vereinswertung gewinnen konnte.

In Folge fand noch ein Bezirksnachwuchsturnier, sowie das Kahlgrundturnier in Mömbris statt, wo unsere Kleinsten erneut mit tollen Erfolgen teilnahmen.

Aber auch die Kleinsten im Bambinitraining, welches den Jungen und Mädchen spielerisch erste Erfahrungen auf der Matte und beim AC bescheren soll, waren weiterhin mit viel Spaß und Freude bei der Sache. Dieses Training erfreute sich weiterhin großer Beliebtheit.

 

Der Neustart des Trainingsbetriebes im Frühjahr/ Sommer erfolgte Outdoor. Hier war vor allem Kreativität und Flexibilität gefragt und gefordert. Durch unsere Jugendabteilung wurde hier allerdings eine hervorragende Organisation und Trainingsdurchführung sichergestellt. Allen beteiligten Trainern und Betreuern, sowie den Eltern, welche dieses außergewöhnliche Prozedere stets unterstützt haben, sagen wir nochmals vielen Dank für die Unterstützung.

 

Die ursprünglich für Herbst anvisierte Verbandsrunde wurde aus uns allseits bekannten Gründen abgesagt. Auch wir hatten bereits zuvor für einen Verzicht der Verbandsrunde votiert. Die Gründe hierfür hatten wir auf unserer Homepage veröffentlicht und möchten daher an dieser Stelle nicht mehr darauf eingehen. Der weitere Jahresverlauf bestätigte diese Entscheidung jedoch.

 

Wir hoffen, dass Ihr die Zeit zwischen den Jahren nun zum Verschnaufen und für die gemeinsame Zeit mit Euren Liebsten genießen konntet und wünschen Euch allen nun einen guten Rutsch in ein erfolgreiches und vor allen Dingen gesundes Jahr 2021!

 

Michael Heeg

1. Vorsitzender